titanenwurz-01

Im Tropenschauhaus des Berggartens ist heute die „kleine Schwester“ der Titanenwurz erblüht – der Blütenstand ist etwa 2,20 Meter hoch und verströmt den charakteristischen Aasgeruch.

Amorphophallus gigas, die Kleine Titanenwurz, ist erstmals in Hannover in Blüte. Voraussichtlich wird der Blütenstand einige Tage lang ansehnlich bleiben. Er sitzt auf einem etwa einen Meter langen Stiel und lockt mit Hilfe des Aasgeruchs Bestäuber an, jedenfalls am Naturstandort auf der Insel Sumatra. Aaskäfer finden den Geruch offenbar unwiderstehlich.

Abgesehen von der seltenen, riesigen Titanenwurzblüte präsentiert sich der Berggarten jetzt mit Narzissen, Tulpen, Blausternen und vielen weiteren Frühlingsblühern. Die Sternmagnolien und Zier-Kirschen öffnen dank des schönen Wetters ihre traumhaften Blüten.

Eintritt: 3,50 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei.

titanenwurz-02